Mitmachen? Ja, ich will!

Bei den Jusos engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35 Jahren, die unter anderem für soziale Gerechtigkeit, gleiche Bildungschancen für alle, gute Arbeit und eine diskriminierungsfreie Gesellschaft eintreten.

Wir Jusos diskutieren spannende, aktuelle gesellschaftspolitische Themen, bilden uns in Seminaren mit fachkundigen Referentinnen und Referenten fort und bringen unsere Vorstellungen und Ideen mit Projekten, Veranstaltungen und Aktionen im Land und vor Ort ein.

Um bei den Jusos mitzumachen brauchst du grundsätzlich erst einmal kein Mitglied zu sein. Komm einfach vorbei und mach mit! Denn mitmachen lohnt sich! Das Gefühl, etwas verändern zu können, etwas zu bewegen, ist wunderbar! Dass man ja eh nichts reißen kann als junger Mensch in einer Partei, sagen eigentlich immer nur die, die nicht dabei sind. Deshalb: Gestalte deine Zukunft. Mach mit!

Juso-Mitglied werden

Toll, dass du dich für die Arbeit bei den Jusos interessierst. Die Juso-Mitgliedschaft kostet nur 1 Euro im Monat. Mitmachen kannst du, wenn du zwischen 14 und 35 Jahren alt bist. Als Mitglied bei den Jusos kannst Du auf Versammlungen der Jusos mit wählen oder auch selbst in Funktionen der Jusos gewählt werden. Auch die inhaltliche Aufstellung der Jusos und der SPD liegt dann in deiner Hand, denn die Jusos dürfen selbstverständlich Anträge an die Mutterpartei, den eigenen Juso Kreisverband, den Landesverband oder den Bundesverband richten.

Jetzt Juso-Mitglied werden

SPD-Mitglied werden

Außerdem besteht natürlich auch die Möglichkeit direkt Mitglied in der SPD zu werden, denn als SPD-Mitglied unter 35 Jahren ist man automatisch auch Juso. Als SPD-Mitglied kann man zusätzlich zu allen Wahlen der Jusos auch an Wahlen der SPD selbst teilnehmen und auch in eine Funktion der Partei gewählt werden. Der Mitgliedsbeitrag pro Monat orientiert sich bei der SPD an der Höhe des monatlichen Einkommens. Eine Schülerin oder ein Schüler ohne Einkommen zahlt so zum Beispiel pro Monat 2,50 €.

Jetzt SPD-Mitglied werden

Für weitere Informationen kannst Du Dich jederzeit an unsere Ansprechpartner vor Ort oder direkt an die Landesgeschäftsstelle in Stuttgart wenden.