Jetzt anmelden für das Verbandswochenende am 14./15.2.15 in Ludwigsburg

Jetzt anmelden für das Verbandswochenende am 14./15.2.15 in Ludwigsburg

Nachdem wir beim ersten Verbandswochenende unsere Sozialen Sicherungssysteme unter dem Blickwinkel der Generationengerechtigkeit näher betrachtet haben, stehen beim Verbandswochenende II am 14. und 15. Februar die Themen „Familie“ und „Finanzen“ auf dem Programm.

In der Projektgruppe Familie werden wir uns am Samstag zuerst mit dem Wandel des Familienbildes beschäftigen. Nachmittags werden wir anhand des Anna-Haag Mehrgenerationenhauses schauen, wie generationenübergreifendes Wohnen und die Zusammenarbeit im Quartier funktionieren kann. Am Sonntag betrachten wir mit Annette Hillerich vom ZEW Mannheim, welche familienpolitischen Maßnahmen Wirkung zeigen.

Zur Einführung in der Projektgruppe Finanzen wird uns Lothar Binding MdB den Aufbau des Finanz- und Steuerwesens in Deutschland erklären. Mit Katja Mast MdB werden wir im Anschluss über die Finanzierungsinstrumente des Sozialstaats sprechen. Wie sich eine ungerechte Verteilung der Abgabelasten auf die Generationengerechtigkeit auswirkt diskutieren wir am Nachmittag. Am Sonntag erarbeiten wir Lösungen für die Frage, wie nachhaltige Haushaltspolitik aussehen kann.

Samstagmittag ist wieder ein Treffen für Jusos im Schulalter eingeplant.
Für den Samstagabend haben wir den Journalisten und Buchautor Erik Albrecht eingeladen. Wir werden Interviewsequenzen aus seinem Buch „Die heimlichen Revolutionäre – Wie die Generation Y unsere Welt verändert“ hören und mit ihm darüber sprechen, welche Vorstellungen unsere Generation vom Zusammenleben, dem Beruf und der Politik hat. Den Abend werden wir im Brückenhaus Ludwigsburg (sicherlich noch einigen von der LDK Party bekannt) ganz in der Nähe der Jugendherberge gemeinsam ausklingen lassen.

Share this Post: Facebook Twitter Pinterest Google Plus StumbleUpon Reddit RSS Email

Related Posts

Comments are closed.