Netiquette

Netiquette

Liebe Nutzer*innen,

wir freuen uns über euer Interesse an unserer Seite sowie eure Kommentare und Fragen! Wir möchten hier ein Umfeld schaffen, in dem alle Besucher*innen der Seite gerne an Diskussionen teilnehmen. Im Optimalfall bringt ein Kommentar die Diskussion weiter, hilft anderen ihr Wissen zu erweitern oder kann sogar zu neuen Handlungsoptionen führen. Dazu ist eine offene, ehrliche Diskussion eben so nötig wie Meinungsvielfalt, die wir uns explizit wünschen.

Die Gesamtheit unseres Verbands hat sich bei der Landesdelegiertenkonferenz im Juni 2019 einem Kulturwandel hin zu einer Atmosphäre des guten Willens, gegenseitigem Respekt und Vertrauen zueinander verschrieben. Wir alle haben Positionen, die auch kritisiert werden können. Dabei soll es aber fair zugehen, denn ansonsten kann sich eine gute Diskussion nicht frei entfalten.

Aus diesem Grund bitten wir euch, einige Regeln im Umgang miteinander und für Kommentare zu beachten. Für alle Diskussionen und Kommentare gilt:

1. Alle Diskussionen sollen offen und fair geführt werden. Von Unterstellungen, Bloßstellungen und Suggestivfragen wollen wir absehen.

2. Illegale, rassistische, sexistische, LGBTQI+-feindliche und anderweitig menschenverachtende Kommentare werden gelöscht.

3. Kommentare, die Persönlichkeitsrechte verletzen werden gelöscht. Dazu zählen wir konkret Verunglimpfungen im juristischen Sinne und persönliche Beleidigungen.

4. Spam und kommerzielle Werbung werden gelöscht.

5. In Kommentaren sollte sich auf das Thema des jeweiligen Ausgangsbeitrages oder das Thema der Diskussion bezogen werden.

Verstoßt ihr gegen geltendes Recht löschen wir die Kommentare sofort. Bei Verstößen gegen die Netiquette versuchen wir zunächst das Gespräch mit euch zu suchen.

Mitglieder und Unterstützer*innen sind dazu aufgerufen zu beachten, dass unsere öffentlichen Kanäle auch unser Bild nach außen prägen. Daher geben wir uns Mühe für eine angemessene Gesprächskultur und ein geordnetes Miteinander zu sorgen. Nutzt bei entsprechenden Themen möglichst auch unseren internen Kanal im Roten Netz: https://rotesnetz.spd-bw.de/s/jusos-baden-wurttemberg/.

Bitte habt Verständnis dafür, dass nicht alle Kommentare sofort gelesen werden können. Ihr dürft uns jederzeit auf etwaige Regelverstöße hinweisen.

Gern könnt ihr kritisch auf unsere Beiträge und Kommentare anderer Diskussionsteilnehmer*innen eingehen. Eure Meinungen sind uns wichtig. Wir freuen uns auf spannende Beiträge!

Mit freundlichen Grüßen
Euer Social-Media-Team

Share this Post: Facebook Twitter Pinterest Google Plus StumbleUpon Reddit RSS Email

Related Posts

Comments are closed.