banner hp
Mitmachen2
WWW 1
slidernopegida
Jusos sehen Bildungszeitgesetz als Zugewinn für alle Menschen

Jusos sehen Bildungszeitgesetz als Zugewinn für alle Menschen

Die Jusos Baden-Württemberg begrüßen das heute in Kraft tretende Landesgesetz zur Bildungszeit. Das Bildungszeitgesetz ermöglicht es Beschäftigten, sich fünf Tage im Jahr für die persönliche Weiterqualifizierung, für ehrenamtliche Fortbildungen oder für politische Schulungen freistellen zu lassen. „Dieses Gesetz ist ein großer Fortschritt im Ziel, ArbeitnehmerInnen lebenslang weiter zu bilden und zu qualifizieren“ sagte dazu der Landesvorsitzende Leon Hahn. „Auch wenn das Gesetz auf Widerstand bei CDU und Grünen gestoßen ist, […]

Landes-Jusos fordern kostenfreie Bildung und Betreuung

Landes-Jusos fordern kostenfreie Bildung und Betreuung

Leon Hahn zum neuen Vorsitzenden gewählt   Auf ihrer Landeskonferenz am Wochenende in Karlsruhe stellten die Jusos im Südwesten die Weichen in Richtung Landtagswahl 2016. „Vom ersten Kindergartentag bis zum letzten Studien- und Ausbildungstag muss Bildung kostenfrei sein“ forderte Leon Hahn in seiner Bewerbungsrede um den Vorsitz der 5.600 Mitglieder zählenden SPD-Jugendorganisation. Leon Hahn bewarb sich um die Nachfolge von Markus Herrera Torrez aus Heilbronn, der nach dreijähriger Amtszeit nicht […]

Offener Brief zur Vorratsdatenspeicherung

Offener Brief zur Vorratsdatenspeicherung

Offener Brief des Landesvorstands der Jusos Baden-Württemberg An die Delegierten der SPD Baden-Württemberg für den Parteikonvent der SPD   Liebe Delegierte, beim kommenden Parteikonvent der SPD am 20.06.2015 in Berlin wird voraussichtlich eine Beratung über Speicherpflicht und Höchstspeicherfrist von Verkehrsdaten stattfinden, die generell unter dem Begriff der Vorratsdatenspeicherung bekannt sind. Wir appellieren an Euch mit diesem offenen Brief, gegen die Wiedereinführung dieses Instruments zu stimmen und damit die Rolle der […]