WWW 1Slide thumbnail
Juso-Chef Hahn bewirbt sich um weitere Amtszeit

Juso-Chef Hahn bewirbt sich um weitere Amtszeit

Der Juso-Landesvorsitzende Leon Hahn (26) aus Friedrichshafen stellt sich auf der Landeskonferenz der baden-württembergischen SPD-Jugendorganisation am 24. und 25.Juni in Mannheim erneut zur Wiederwahl. Hahn erklärt hierzu: „Ich bin damals mit dem Anspruch angetreten, die Jusos zu modernisieren. Seitdem haben wir unser Engagement auf digitaler Ebene deutlich ausgeweitet und unsere inhaltliche Arbeit weiter verstärkt. Über 700 Neueintritten in den letzten Monaten und kontinuierlichem Mitgliederzuwachs nicht erst seit Martin Schulz zeigen, […]

Jusos BW: Keine Überwachung von Kindern!

Jusos BW: Keine Überwachung von Kindern!

Die Jusos Baden-Württemberg kritisieren die Forderung des CDU-Innenministers Thomas Strobl, auch Kinder unter 14 Jahren vom Verfassungsschutz überwachen zu lassen. Juso-Landeschef Leon Hahn sagte dazu: “Herr Strobl hat sich in seinen anderthalb Jahren im Amt des Innenministers wohl von jeder Verhaltnismäßigkeit verabschiedet. Die Altersgrenze für die Überwachung herabzusetzen ist nicht der richtige Weg, um mit Radikalisierung umzugehen. Das ist durchschaubarer Populismus”. Zwar sei es traurige Realität, dass bereits Kinder im […]

Jusos fordern finanzielle Beteiligung des Landes am landesweiten Semesterticket

Jusos fordern finanzielle Beteiligung des Landes am landesweiten Semesterticket

Die Jusos Baden-Württemberg sowie die Juso-Hochschulgruppen Baden-Württemberg begrüßen die Pläne für die Einführung eines landesweites Semestertickets, sehen diese aber durch hohe Preise gefährdet und fordern Zuschüsse vom Land. Nach langjährigen Verhandlungen haben sich Verkehrsverbünde, Verkehrsministerium, die Bahn und die Landesastenkonferenz auf ein Modell für die Einführung eines landesweiten Semestertickets geeinigt. Die nun geplante Variante sieht drei Komponenten vor. Die erste Stufe, die allem Studierenden durch einen verpflichtenden Solidarbeitrag zur Verfügung […]