Alle Beiträge

Über Nacht abgeschoben – was in unserem Migrationsrecht falsch läuft

Zoufinar Murad ist Pflegerin. Freiburgerin. Sie arbeitete  im dortigen St. Carolushaus – bis in einer Nachtschicht Polizisten kamen und sie abschoben.
Dass in einer Zeit, in der wir über Fachkräftemangel in der Pflege und Überlastung unseres Gesundheitssystems diskutieren, eben jene abgeschoben werden, die genau solche Fachkräfte in Ausbildung sind, das muss man nicht verstehen.

BPA-Fahrt?! Was? Wer? Warum? Die Jusos wollen’s wissen.

Vom 21. bis 24. August waren wir Jusos Lörrach auf BPA-Fahrt in Berlin bei unserem Bundestagsabgeordneten, Takis Mehmet Ali. Gleichzeitig war auch eine Gruppe aus Breisgau-Hochschwarzwald und Freiburg (der sog. Betreuungswahlkreis) auf BPA-Fahrt. Viele andere Jusos waren auch in den Sommerferien auf BPA-Fahrt, zum Beispiel die Jusos Ludwigsburg mit ihrem Besuch bei Heike Engelhardt. Was genau das ist, was wir erlebt haben und wieso du das unbedingt machen sollst, erkläre ich dir in diesem kleinen Bericht.

Eine Ode an das 9-Euro-Ticket

Es ist Montagabend, 18.23 Uhr. Irgendwo zwischen Kutzenhausen und Augsburg sitze ich in einer heillos überfülltem Regionalbahn von Ulm nach München. Es sind Sommerferien, ich gehe einen guten Schulfreund besuchen. Auf den letzten Metern des 9-Euro-Tickets sehe ich nicht ein, der Deutschen Bahn einen Fuffi nachzuwerfen, um ICE zu fahren.  Und außerdem: war da auch nicht irgendwas mit 9-Euro-Ticket und Abenteuergeist?