Jusos Baden-Württemberg kritisieren Scheitern der allgemeinen Impfpflicht

Die Jusos Baden-Württemberg kritisieren das Scheitern der allgemeinen Impfpflicht. Strategische Spielchen hätten bei der Entscheidung der CDU/CSU eine größere Rolle gespielt als die Eindämmung der Pandemie und der Schutz von Menschenleben. Die Jusos fordern, die Verhandlungen für eine allgemeine Impfpflicht jetzt erneut aufzunehmen. Sie sei der einzig sichere Ausweg aus der Weiterlesen…

Südwestjusos fordern Nachbesserungen beim Entlastungspaket: 0-Euro-Ticket für Bus und Bahn – jetzt!

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine lässt Kosten für Strom, Heizung und Mobilität stark ansteigen. Die Bundesregierung hat deshalb vergangene Woche ihr zweites Entlastungspaket vorgestellt – mit Kinderbonus, Energiepreispauschale und weiteren Maßnahmen sollen Bürger:innen massiv finanziell entlastet werden.  Zu den überraschenden Vorschlägen der Ampel-Koalition gehört das 9-Euro-Ticket: 90 Tage lang Weiterlesen…